Steuerberater-Blog

Informationen zu Steuerrecht und mehr.

Informationen für unsere Kunden und Interessenten

Allgemeine Informationen zur aktuellen Lage

Allgemeine Informationen zur aktuellen Lage

Wir erleben gerade sehr herausfordernde Zeiten. Die Wirtschaft trifft derzeit auf einen Angebots- und Nachfrage Rückgang. Viele Lieferketten auf der Welt sind unterbrochen und die meisten Staaten fahren ihr öffentliches Leben herunter, damit sich die Bevölkerung vor dem Corona Virus schützen kann. Dies alles wird erhebliche wirtschaftliche Folgen haben, die noch nicht absehbar sind.

Presseveröffentlichungen

Presseveröffentlichungen

Wissenswertes, Aktuelles und Informatives für Unternehmer und Steuerzahler in der lokalen Presse. – Presseveröffentlichungen der Steuerkanzlei Ellen Deranek aus Mühltal.

Zuschüsse wegen der Corona Krise beantragen

Zuschüsse wegen der Corona Krise beantragen

SOFORTHILFEN DER BUNDESREGIERUNG
Dieser prekären Lage möchte die Bundesregierung jetzt mit Soforthilfen entgegenwirken. Die beinahe fünf Millionen sogenannten Soloselbstständigen und Klein- und mittelständische Unternehmer (KMU) sollen in Kürze Zugriff auf einen speziellen Rettungsfonds der Bundesregierung in Höhe von 40 Milliarden Euro haben. Zehn Milliarden Euro sollen als Zuschüsse vergeben werden.

Erleichterung des Kurzarbeitergeldes

Erleichterung des Kurzarbeitergeldes

VORAUSSETZUNGEN FÜR ANTRAGSTELLUNG
Nach dem die gesetzlichen Grundlagen für die Einführung zur Erleichterung des Kurzarbeitergeldes veröffentlicht sind, können die ersten Anträge ausgefüllt werden.
Dazu sind jedoch einige Voraussetzungen nötig, die Sie als Arbeitgeber erbringen müssen. Es ist eine Vereinbarung über die Einführung der Kurzarbeit im Betrieb.

Kassenbon-Pflicht zum Jahresbeginn 2020

Kassenbon-Pflicht zum Jahresbeginn 2020

KASSENBON-PFLICHT GEGEN STEUERBETRUG
Die Bonpflicht ist Teil einer Maßnahme gegen Steuerbetrug. Nach Angaben des Gesetzgebers verliert der Staat jährlich hohe Summen, weil Händler ihre Umsätze mit manipulierten Kassen, Schummelsoftware oder fingierten Rechnungen nicht oder falsch erfassen – vor allem in der Gastronomie und in anderen Branchen mit hohem Bargeldanteil.

Einführung in das Vereinssteuerrecht

Einführung in das Vereinssteuerrecht

EINFÜHRUNG VEREINSSTEUERRECHT
Immer wieder ist in der Tagespresse zu lesen, dass bei einem Verein durch die Finanzverwaltung eine
Betriebsprüfung durchgeführt wurde und diese mit einer Nachzahlung endete, die die Existenz des betroffenen Vereines bedroht. Woher kommt diese Nachzahlung? Wie viele Vereine es in Deutschland gibt, ist nicht exakt bekannt.

Der Übungsleiter im Einkommensteuerrecht

Der Übungsleiter im Einkommensteuerrecht

INFO ÜBER EINKOMMENSTEUERRECHT
Immer wieder stellt sich bei Sportvereinen die Frage, ist ein für den Verein tätiger Übungsleiter ein Angestellter des Vereines oder ist er selbständig tätig. Im Sinne des Steuerrechtes ist in der Regel von einem abhängigen Beschäftigungsverhältnis auszugehen, wenn ein Übungsleiter regelmäßig …

Das deutsche Vereinssteuerrecht

Das deutsche Vereinssteuerrecht

INFO ÜBER VEREINSSTEUERRECHT
Wie viele Vereine es in Deutschland gibt, ist nicht bekannt. Jedoch sind (auch) Vereine als juristische Personen steuerpflichtig. Die meisten Vereine sind auf Grund Ihrer Satzung in der Regel von jeglicher Steuer befreit. Doch bereits die Durchführung von Vereinsfesten oder anderen Veranstaltungen im Rahmen des Satzungszweckes …

Fragen Sie uns

DSGVO

Steuerberater Mühltal Ellen Deranek

Steuerkanzlei Deranek

Waldstraße 52

64367 Mühltal

 

Termine nach Vereinbarung

Bürozeiten : 8:00 - 13:00 Uhr

Telefon: 06151 91 32 41

Centrale für GmbH Mitglied
Wir sind DATEV Partner!
Datev Deutschland